FROM THE BLOG

José F.A. Oliver

 
image
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

andalusischer Herkunft, wurde 1961 in Hausach (Schwarzwald/Deutschland) geboren, wo er als freier Schriftsteller lebt. Ausgezeichnet u.a. mit dem Adelbert-von-Chamisso-Preis (1997), dem Kulturpreis des Landes Baden-Württemberg (2007) und dem Basler Lyrikpreis (2015).

Publikationen (Auswahl Deutschland): „Fahrtenschreiber“. Gedichte. Suhrkamp. Frankfurt a.M. 2010; „Fremdenzimmer“. Essays. weissbooks.w. Frankfurt a.M 2015; „sorpresa, unverhofft“ – Lorca, 13 Einschreibungen. hochroth. Berlin 2015; „21 Gedichte aus Istanbul, 4 Briefe und 10 Fotow:orte“. Matthes & Seitz, Berlin 2016 und „wundgewähr“. Gedichte. ebda. 2018.
In den USA: „sandscript“. Selected Poetry 1987 – 2018. White Pine Press. Buffalo, New York 2018.

José Oliver ist Kurator des von ihm initiierten Literaturfestivals Hausacher LeseLenz

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*