FROM THE BLOG

David Bennent

 
image
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Theater- und Filmschauspieler. Geboren 1966 in Lausanne, lebt in Berlin. Bennent arbeitete mit den bedeutendsten Theaterregisseuren an wichtigen europäischen Bühnen und spielte in zahlreichen Filmen für Kino und Fernsehen. Mit zwölf Jahren debütierte er 1979 in der Rolle des Oskar Matzerath in Volker Schlöndorffs Verfilmung des Günter-Grass-Romans Die Blechtrommel. 1984 hatte er sein erstes Theaterengagement an der Comédie Française in Paris. In Deutschland trat er erstmals 1985 an der Schaubühne Berlin auf. Der Starregisseur Peter Brook nahm ihn 1990 in sein Pariser Ensemble auf, wo er bis 1997 arbeitete.1999 hatte er zusammen mit seiner Schwester Anne einen Auftritt in der Uraufführung von George Taboris Fegefeuer am Wiener Akademietheater. Später war er vier Jahre fest am Berliner Ensemble engagiert. Seit 2005 spielt Bennent in vielen Stücken am Berliner Renaissance-Theater mit.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*